Herzlich Willkommen auf der neugestalteten Webseite des Kivinan, dem beruflichen Bildungszentrum in Zeven

Beraten und Fördern

Beratungsteam

Soziale Beratung am Kivinan
„Zuversicht für die Ausbildung des Lebens“
Welche Wege gibt es, um z. B.
… aus der Perspektivlosigkeit wieder an den „Start zu gehen, um das Leben zu erobern?“
… nach einem Streit und Erschöpfung wieder Frieden und Erholung zu erleben?
… in der Interesselosigkeit neue Motivation aufzubauen, für das „Abenteuer Leben“?
… aus der Abhängigkeit in ein selbstbestimmtes Leben zu gehen?

Spreche einen Termin ab und finde es heraus!

Herr BialuchaFrau Kruse Bitzer
(Dipl. Sozialpäd./arb.)(Beratungslehrerin)
Raum C0.27Raum E1.14
Tel. 04281-9836648

Unsere weiteren Mitglieder im Beratungsteam:

E. Warnken

Tel. 04281 983 6666
E-Mail:

Schulleiter

N. N.

Gesundheitsmanagement, Erste Hilfe

J. Rohde

Raum C 023
Tel. 04281 9836604
E-Mail:

Sicherheitsbeauftragter, Schulrecht, Gewaltpräventionsarbeit, Kontakt mit Polizei und Staatsanwaltschaft

A. Heineking

E-Mail:

Einzelfall- und Schullaufbahnberatung

Schülercoaching

K. Brunckhorst

E-Mail:

St.v. Vertrauenslehrerin

 Unterstützung der Schülervertreter im Schulvorstand

Auch für Schülerinnen und Schüler können Stipendien eine Alternative sein, um ihre Ausbildung zu finanzieren. Deshalb hier einige Links, die sich mit diesem Thema befassen. Sie richten sich zwar hauptsächlich an (zukünftige) Studierende. Es lassen sich dort aber auch Informationen für Schülerinnen- und Schülerstipendien finden.

  • www.mystipendium.de ist eine gemeinnützige Initiative zur Studienförderung und richtet sich an zukünftige Studierende.
  • www.stipendien-tipps.de ist eine Seite mit Tipps für Stipendien, aber auch darüber hinaus gehende Informationen für Schülerinnen und Schüler bzw. Studierende. Auf dieser Seite findet man eine große Anzahl an Stipendienanbietern.
  • www.ihk-lehrstellenboerse.de bietet eine Plattform für Angebot und Nachfrage auf dem Ausbildungsmarkt für die Lehrberufe in den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistungen
  • www.ausbildung-plus.debietet einen Überblick über Ausbildungsangebote mit Zusatzqualifikation und duale Studiengänge sowie Informationen rund um die Berufsausbildung.
  • www.studienwahl.de  Abi und dann? Wie man den passenden Beruf finden kann.
  • web.arbeitsagentur.de ist das neue Filmportal der Bundesagentur für Arbeit. Das Besondere an den Filmen: Praktikanten, Azubis und Studenten berichten, warum sie gerade diesen Beruf gewählt haben, was sie täglich machen und was besonders viel Spaß macht. Es werden Berufe, Ausbildungswege und berufliche Tätigkeiten gezeigt.
    Kurze Spotfilme geben einen ersten Einblick in typische Tätigkeiten, Überblickfilme vergleichen die verschiedenen Ausbildungsberufe in einem Berufsbereich. Die Berufsfilme stellen Ausbildungs- und Studienberufe im Einzelnen konkreter und ausführlicher dar, sie zeigen beispielhaft Tätigkeiten und nennen grundlegende Anforderungen für Ausbildung und Studium.
  • Das Portal www.abi.de der Bundesagentur der Arbeit bietet ein umfangreiches Informationsangebot zu Studien-, Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten. Für die Inhalte gilt: nicht zu viel Theorie, sondern Praxisnähe in Form von Porträts über Studiengänge und Berufe, von Erfahrungsberichten und Reportagen über Trends in der Arbeitswelt. Ein Berufswahlfahrplan führt die Jugendlichen durch den Entscheidungsprozess.
  • Die naturwissenschaftlichen und technischen Studiengänge haben einen großen Bedarf an qualifizierten jungen Leuten – vor allem junge Frauen sind gefragt. Gerade die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) bieten besonders interessante Zukunftschancen.
    Das Niedersachsen-Technikum bietet die Chance, direkt nach dem Schulabschluss Studium und Beruf für sechs Monate zu erproben.